• English
  • Die Geschichte von NOVATEX

    Hans Struckmeier und Wolfgang Schack entschieden sich Mitte der achtziger Jahre den Schritt in die Selbstständigkeit zu unternehmen. Obwohl die wirtschaftlichen Umstände durchaus besser sein konnten, verwirklichten sie ihren Plan und gründeten 1984 die Firma „NOVATEX Gummi- und Plastikwaren GmbH“. 
    Damals wurden nicht nur Babyprodukte, sondern auch Latexerzeugnisse wie Kondome hergestellt. Heute konzentriert sich das nach wie vor inhabergeführte Familienunternehmen ganz auf die Produktion von Artikeln für Eltern und ihre Babys.

    1984 wurde in Hannover der Grundstein für die nunmehr über 30 Jahre währende Firmengeschichte gelegt. Aus den Babys von damals, die mit den ersten Babyprodukten von NOVATEX aufwuchsen, sind heute längst Eltern geworden. Heute wie damals vertrauen Eltern auf die Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte aus dem Hause NOVATEX.

    Die Nachfrage an hochwertigen Babyprodukten „Made in Germany“ ist bis heute ungebrochen. Der Firmensitz wurde nach einigen Jahren vor die Tore Hannovers nach Pattensen verlegt, wo heute die Verwaltung, die Logistik und ein Teil der Produktion untergebracht sind und von wo aus NOVATEX Produkte rund um den Globus verschickt werden.